• Kauf Treuepunkte sammelnBei jedem Kauf Treuepunkte sammeln
  • 13100 Partner13100 Partner Montagezentren in Europa
  • Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung ab
    2 Auto- oder Motorradreifen!
  • Versicherung über 24 MonateVersicherung über 24 Monate für die Auto- oder Motorradreifen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Endverbraucher und Unternehmer (12/06/2014).

1. Geltungsbereich

Diese Pneus Online Webseite wird betrieben von:

PNEUS ONLINE TRADING c.v.
Alexanderstraat 23
2514 JM THE HAGUE
NETHERLANDS

Service Hotline PNEUS ONLINE TRADING
Tel.:0900 110 05 10
Kontakt:Kontaktformular

Geschäftsführer: PNEUS ONLINE SUISSE vertreten von Alexis NERGUISIAN
Für den Inhalt verantwortlich: Kevin CASTELAIN

PNEUS ONLINE TRADING (die niederländische Tochtergesellschaft von PNEUS ONLINE SUISSE SARL) ist im Handelsregister von Den Haag mit einem Kapital von 100 EUR unter der Nummer 27322651 eingetragen. Es gilt ausschließlich das Recht der Niederlande.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Deutschland: DE 815007812

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von PNEUS ONLINE TRADING gelten für alle Produkte, die auf den Internetseiten unter der URL www.reifen-pneus-online.de sowie den dazugehörigen Unterseiten (sog. Second- und Third-Level-Domains) angeboten werden.

Diese Geschäftsbedingungen gelten nur in der Bundesrepublik Deutschland bzw.für Kunden, die aus der Bundesrepublik Deutschland online bei PNEUS ONLINE TRADING Bestellungen aufgeben.

2. Produkte

2.1

PNEUS ONLINE TRADING bietet Produkte an private Kunden und Unternehmer an.

2.2

PNEUS ONLINE TRADING bietet Produkte an, die das ECE-Zulassungskennzeichen tragen und ausschließlich neu sind. Gebrauchte oder runderneuerte Produkte werden nicht vertrieben. Die Eigenschaften der auf der Website angebotenen Produkte können Verbesserungen unterliegen. Die den Reifenmodellen zugeteilten Fotos sind nicht vertragspflichtig.

2.3 Verwendung der Produkte

Angesichts der Spezifität und des technischen Charakters der von PNEUS ONLINE TRADING angebotenen Produkte wird der Kunde dazu angehalten, die Vorschriften und Empfehlungen in Bezug auf Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Verwendung (Fahrzeug, Aufpumpen, Reifendruck etc.), Montage und Lagerung der Reifen zu beachten. PNEUS ONLINE TRADING kann keinesfalls bei einer fehlerhaften Montage der Reifen und deren Verwendung unter unnormalen Bedingungen haftbar gemacht werden.

2.4 Warenverfügbarkeit

Angesichts des täglich hohen Auftragsvolumens, ist PNEUS ONLINE TRADING nicht in der Lage eine hundertprozentige Verfügbarkeit der Produkte und Dienstleistung zu garantieren.

PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, solange der Vorrat reicht, alle Online- Bestellungen nachzukommen.Ist das Produkt oder die Dienstleistung nicht verfügbar, verpflichtet sich PNEUS ONLINE TRADING, die Kunden in kürzester Zeit darüber zu informieren. Sollte der Preis des neuen Modells unter dem schon bezahlten Betrag liegen, wird die Differenz durch PNEUS ONLINE TRADING erstattet. Ist der Preis des neu bestellten Produkts höher, so wird der Kunde gebeten, die anfallende Differenz zu zahlen. Der Kunde wird von jeglicher Änderung per E-Mail in Kenntnis gesetzt.

3. Vertragsschluss

3.1 Abfertigen der Bestellung

Die Bestellung von Waren durch den Kunden erfolgt durch die Onlineversendung des ausgefüllten Bestellformulars. Rechungs- und Lieferadresse müssen sich im selben Land befinden. Die Bestellung muss über die Webseite dieses Landes durchgeführt werden.

3.2 Bestellungsbestätigung

Der Vertrag kommt mit der Bestätigung der Bestellung seitens PNEUS ONLINE TRADING per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse zustande. Die Bestätigung erfolgt innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden nach Eingang der Bestellung.

Achtung!

Mit Ausnahme der Bestellungen, die auf Rechnung bezahlt werden, werden Bestellungen erst nach Empfang der Zahlung bearbeitet. Erhält PNEUS ONLINE TRADING innerhalb von 7 (sieben) Tagen nach Bestätigung der Bestellung keine Zahlung, wird der Vertrag hinfällig.

3.3 Bestelländerung

Die vom Kunden erteilten Informationen sind vertragspflichtig. Das Risiko der Unzustellbarkeit der Produkte von PNEUS ONLINE TRADING infolge einer fehlerhaften Angabe der Lieferadresse durch den Kunden trägt der Kunde. Die Änderung der Lieferadresse nach Erhalt der Zahlung kann von PNEUS ONLINE TRADING keinesfalls berücksichtigt werden. Der Kunde hat allerdings die Möglichkeit, eine Adressänderung direkt beim Transportunternehmen anzusuchen. In diesem Fall ist PNEUS ONLINE TRADING nicht für Lieferschwierigkeiten oder einen Paketverlust verantwortlich. Des Weiteren ist keine Änderung des Bestellinhalts (zB Größe, Marke, Profil, Menge) oder der Rechungsadresse nach Erhalt der Bezahlung möglich. Im Falle eines Irrtums eines dieser Elemente muss der Kunde die Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING per E-Mail kontaktieren, wo ihm die Prozedur des Widerrufs und die Stornierungsbedingungen (siehe Artikel 7. WIDERRUFSBELEHRUNG) mitgeteilt werden.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

4.1

Die auf der Website von PNEUS ONLINE TRADING angegebenen Preise verstehen sich in der Währung des Landes, in dem der Kunde wohnhaft ist (EURO in der EU) und beinhalten die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer.

4.2

PNEUS ONLINE TRADING behält sich das Recht vor, seine Preise gemäß Angebot und Nachfrage zu ändern. Die von PNEUS ONLINE TRADING angegebenen Verkaufspreise sind erst ab Zeitpunkt der Bestellung (d.h. Bestätigung der Bestellung seitens PNEUS ONLINE TRADING) verbindlich.

4.3 Zahlung per Kreditkarte

Die gesicherte Zahlung (SSL 256 bits) erfolgt auf der Website der Bank BNP Paribas dank der gesicherten Zahlungsmöglichkeit Merc@net.

4.4 Zahlung per Überweisung

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Überweisung. Der Kunde muss sich auf die Rubrik Zahlungsgarantien beziehen, welche die Bankverbindung von PNEUS ONLINE TRADING enthält.

Achtung!

Mit Ausnahme der Bestellungen, die auf Rechnung bezahlt werden, werden Bestellungen erst nach Empfang der Zahlung bearbeitet.
Erhält PNEUS ONLINE TRADING innerhalb von 7 (sieben) Tagen nach Bestätigung der Bestellung keine Zahlung wird die Bestellung hinfällig.

4.5 Zahlung auf Rechnung:

Bestellungen bis zu 400,00 € können auf Rechnung bezahlt werden. Der Rechnungsbetrag ist binnen maximal 10 Werktagen nach Rechnungsdatum per Überweisung auf folgendes Konto fällig:
Alle Bestellungen, die auf Rechnung bezahlt werden, werden vor Erhalt der Bezahlung zum Versand weitergeleitet.

Empfänger: PNEUS ONLINE TRADING
Bank: RABOBANK
Konto nr: 144423022
SWIFT/BIC: RABONL2UXXX
IBAN: NL67 RABO 0144 4230 22

Wir erhalten Auskünfte über das bisheriges Zahlverhalten des Kunden von der Firma CEG. PNEUS ONLINE TRADING behält sich vor, jede nicht bezahlte Rechnung an die Firma Creditreform Boniversum zum Inkasso weiter zu geben.Handlingkosten werden in voller Höhe dem Kunden in Rechnung gestellt.

4.6 Preisangleichung bei Verkauf von Reifen und Felgen

PNEUS ONLINE TRADING bietet Ihnen an sich den Preisen der Reifen (ausschließlich Quadreifen) und Felgen der Konkurrenz anzupassen und bis zu 3 % Rabatt zusätzlich zu gewähren.
Wenn Sie in Ihrem Lieferland den gleichen Artikel billiger finden gleicht PNEUS ONLINE TRADING seine Preise an und gewährt Ihnen bis zu 3 % Rabatt zusätzlich. Schicken Sie dazu unter Angabe Ihrer Bestellnummer einfach mit dem Kontaktformular eine eMail-Anfrage an unseren Verfolgungsdienst. Bitte beachten Sie unsere Bedingungen für eine Preisangleichung:

  • Sie müssen über ein Kundenkonto verfügen. Falls Sie kein Konto haben, können Sie sich über das Anmeldeformular anmelden.
  • BEVOR Sie Ihre Bestellung aufgeben, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular um uns die Emailadresse Ihres Kundenkontos, die Internetseite des Konkurrenten, die genauen Größen und Eigenschaften der Reifen bzw. Felgen, die gewünschte Menge und wenn möglich den Link, um die Informationen zu überprüfen, mitzuteilen.
  • Falls Sie Ihre Angleichungsanfrage akzeptiert wurde, stellen wir Ihnen einen Gutschein in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung. Dieser ist für das ausgewählte Produkt 24 Stunden lang nach Bestätigung gültig.
  • das Produkt muss mit dem im Internet angebotenen Reifen identisch sein: Neureifen derselben Marke mit denselben Abmessungen, Indizes und Profil. Bitte beachten Sie, dass das Reifenbaujahr muss genauso identisch sein,
  • die Lieferzeit darf die von PNEUS ONLINE TRADING nicht um mehr als 5 Tage übersteigen,
  • Die Preisangleichung ist nicht mit Gutscheinen oder anderen Angebote bzw. Sonderrabatte kombinierbar.

PNEUS ONLINE TRADING behält sich vor eine Preisangleichung nicht durchzuführen und die Kunden per Email darüber zu informieren.

4.7 Kampf gegen Kreditkartenbetrug

Im Zuge des Kampfs gegen Betrug bei Online-Zahlungen kann PNEUS ONLINE TRADING eine spezifische Analyse durchführen, auch mit der Hilfe des dritten Unternehmens Boniversum. Der Hotline Service von PNEUS ONLINE TRADING hat keinen Zugriff zu der Bankinformation, weder dem Detail der Analyse. Abhängig von dem Ergebnis der Analyse behält sich PNEUS ONLINE TRADING das Recht vor, die Bestellung zu stornieren und den bezahlten Betrag zurückzuerstatten.
Die auf Grund der betrügerischen Kreditkartenanwendung nicht bezahlten Rechnungen verursachen das Eintragen der Bestellinformationen in das Register „Nichtzahlung“.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von PNEUS ONLINE TRADING. Der Kunde ist für diese Zeit verpflichtet, die Produkte pfleglich zu behandeln.

6. Lieferung

Die vom Kunden angegebenen Liefer- und Rechnungsadressen müssen sich im selben Land befinden und dem Hauptwohnsitz des Kunden entsprechen. Des Weiteren muss die Bestellung über die Internetseite des jeweiligen Landes erfolgen. Der Kunde muss die Reifen und die Kompletträder unbedingt selbst vor der Montage prüfen (oder die Reifen von der Garage sorgfältig überprüfen lassen), um sicherzustellen, dass sie der Bestellung entsprechen und sie mit dem Fahrzeug kompatibel sind. Montierte Reifen oder Kompletträder können auf keinen Fall abgeholt oder zurückerstattet werden.

6.1 Multi-Adressen-Lieferung für die gleiche Bestellung

Eine Bestellung kann nur dann an mehrere Adressen geliefert werden, wenn die Lieferungsadressen sich im selben Land wie die Rechnungsadresse befinden. Eine Produktenfamilie (z.B. Felgen) kann nicht an mehrere Adressen geliefert werden.

6.2 Die Lieferung ist kostenlos, außer:

  • Bestellungen, die nur einen Auto-oder Motorradreifen beinhalten. Die Lieferkosten belaufen sich auf 6€.

Die Lieferzeiten betragen drei (3) bis fünf (5) Werktage, sind jedoch unverbindlich.

6.3 Lieferverzögerungen

Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage und ist unverbindlich. Die maximale Lieferzeit beträgt 3 Wochen. Eine Überschreitung der angegebenen Lieferfristen gibt kein Recht auf Entschädigung oder Abzüge.

Höhere Gewalt: bei Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt (Schlechtwetter, Streik, Überschwemmung...) oder sonstiger für PNEUS ONLINE TRADING unvorhersehbarer Hindernisse kann PNEUS ONLINE SUISSE von seiner Leistungspflicht befreit werden, ohne dass PNEUS ONLINE TRADING für den Schaden, den Verlust oder die Verspätung verantwotlich wird.

6.4 Benachrichtigungsschein

Die bestellten Produkte werden von einem Transportunternehmen geliefert. Falls der Empfänger am Liefertag abwesend ist, wird ein Benachrichtigungsschein hinterlassen.
Der Kunde muss über das Kontaktformular PNEUS ONLINE TRADING oder die Speditionsfirma binnen 3 bis 4 Tagen nach dem ersten Benachrichtigungsschein kontaktieren. Bei Ablauf dieser Frist werden die Produkte an das Lager von PNEUS ONLINE TRADING zurückgeschickt. Die Retourbedingungen für die Kompletträder werden im Absatz 7.2 "Rücksendung der Produkte" beschrieben.

6.5 Lieferung an Montagestation

Für eine Reifenlieferung (ausschließlich Quadreifen) hat der Kunde die Möglichkeit, die Adresse des Partner-Montagezentrums als Lieferadresse anzugeben. Der Kunde wird jedoch darauf aufmerksam gemacht, dass die Montagezentren keine Lieferungen ohne Montage annehmen. Der Kunde ist verpflichtet, vor der Bestellung die gewählte Montagestation von der erwarteten Lieferung zu unterrichten. Der Kunde muss die Reifen unbedingt selbst vor der Montage prüfen (oder die Reifen von der Garage sorgfältig überprüfen lassen), um sicherzustellen, dass sie der Bestellung entsprechen und sie mit dem Fahrzeug kompatibel sind. Montierte Reifen können auf keinen Fall abgeholt oder zurückerstattet werden.

Achtung!

Der Kunde muss vor der Montage selbst die Reifen auf deren Richtigkeit überprüfen. Im Falle einer Fehllieferung werden die montierten Reifen nicht zurückgenommen und vergütet.

6.6 Teillieferung

Bei fehlenden Produkten wird der Kunde dazu angehalten, dies schriftlich auf dem Lieferschein festzuhalten, den er vom Auslieferer des Transportunternehmens erbitten soll. Weiterhin verfügt der Kunde über eine Frist von 14 Tagen nach der Zustellung, die Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING über seinen Vorbehalt per E-Mail, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING zu informieren. PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, das fehlende Produkt schnellstmöglich zu versenden.

Achtung!

Bei fehlendem Vermerk auf dem Lieferschein kann die Reklamation von PNEUS ONLINE TRADING nicht berücksichtigt werden.

6.7 Beschädigte Produkte

Falls dem Kunden ein beschädigtes Produkt zugestellt wird, hat er die Möglichkeit, die Lieferung zu verweigern und dies schriftlich auf dem Lieferschein festzuhalten. Außerdem hat der Kunde eine Frist von 14 Tagen nach Zustellung, die Produkte zu überprüfen und die Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING per E-Mail, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING, über den Mangel zu informieren. PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, dem Kunden die neuen Produkte schnellstmöglich zu senden und die beschädigten Produkte auf eigene Kosten zurückzuholen.

Achtung!

Um Anspruch auf diese Garantieleistung zu haben, dürfen die Reifen weder ausgepackt noch montiert werden. Sollte die Lieferung in einer Montagestation erfolgen, muss der Kunde selbst die Reifen unbedingt vor der Montage prüfen, um zu gewährleisten, dass sie der Bestellung entsprechen. Sollte er dies nicht tun, verfällt sein Anrecht auf Umtausch. Felgen müssen für den Rückversand in der Originalverpackung transportiert werden.

Der Empfänger der Felgen, muss vor der Unterzeichnung des Abliefernachweises, die Produkte aus der Verpackung nehmen und überprüfen, ob die Felgen der Bestellung entsprechen und diese nicht beschädigt sind.

Felgen müssen für den Rückversand sauber, ohne Ventile und ohne Auswuchtgewichte in der Originalverpackung und in einer schützenden Umverpackung transportiert werden.
Wenn der Kunde die beschädigten Kompletträder erhält und keinen Vorbehalt schriftlich ausdrückt, oder die Kompletträder montiert, können die Waren auf keinen Fall zurückerstattet werden.

6.8 Fehlerhafte Lieferung

Falls die gelieferten Produkte der Bestellung nicht entsprechen, kann der Kunde die Lieferung verweigern und der Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING innerhalb von 14 Tagen nach der Zustellung per E-Mail, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING informieren. PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, dem Kunden die neuen Produkte schnellstmöglich zu senden und die fehlerhaft gelieferte Ware auf eigene Kosten zurückzuholen.

Achtung!

Um Anspruch auf diese Garantieleistung zu haben, dürfen die Reifen weder ausgepackt noch montiert werden. Sollte die Lieferung in einer Montagestation erfolgen, muss der Kunde selbst die Reifen unbedingt vor der Montage prüfen, um zu gewährleisten, dass sie der Bestellung entsprechen. Sollte er dies nicht tun, verfällt sein Anrecht auf Umtausch.

6.9 Paketverlust

Sollte die Zustellung 5 Tage nach Empfang der Paketnummern nicht erfolgen, soll sich der Kunde schnellstmöglich bei der Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING melden (Kontaktformular, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING).
Eine Beschwerde wird dann an den Spediteur gesendet, um die Gründe der Verspätung herauszufinden. Zwei mögliche Fälle sind vorhanden:

  • Die Etikette mit der Zustelladresse ist nicht mehr lesbar bzw. verloren gegangen.
    Lösung: PNEUS ONLINE TRADING übermittelt die Adresse an den Spediteur erneut und das Paket wird innerhalb ca. 48 bis 72 Stunden ausgeliefert.
  • Das Paket kann vom Spediteur nicht geortet werden. Der Spediteur startet eine Untersuchung, die bis 10 Werktage dauern kann.
    Lösung:Falls das Paket gefunden wird, wird es an den Empfänger weitergeleitet.
    Im Falle eines Verlustes wird PNEUS ONLINE TRADING nach Anweisungen des Kunden entweder ein Ersatzpaket senden oder die Bestellung stornieren und den bezahlten Betrag zurückerstatten.

7. Widerrufsbelehrung

Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform per Kontaktformular, Fax oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung zu erklären.

Richten Sie Ihren Widerruf an PNEUS ONLINE TRADING:
Alexanderstraat 23
2514 JM THE HAGUE – NETHERLANDS
Tel: 0900 110 05 10
Fax: +33 1 71 25 97 01
E-Mail: Kontaktformular
Mo-Fr: 9H-12H / 14H-17H

7.1 Gesetzliche Widerrufsfristen

Der Kunde hat eine gesetzliche Frist von 14 Tagen um seine Bestellung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt am Tage der Zustellung der Produkte. Die Unterschrift des Kunden/Empfängers auf dem datierten Lieferschein ist dabei verbindlich.

7.2 Rücksendung der Produkte

Reifen

Das Produkt muss im Neuzustand und unmontiertsein.
Der Kunde hat die Möglichkeit die Lieferung zu verweigern und muss in diesem Fall die Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING informieren.
Falls die Stornierung nach der Zustellung angefragt wird, werden die Abholung und Rücksendung der Produkte über eine von PNEUS ONLINE TRADING beauftragte Spedition erfolgen. Kosten und Gefahr der Rücksendung trägt PNEUS ONLINE TRADING. Rücknahmekosten in Höhe von 26,00 Euro inkl. Mehrwertsteuer pro Produkt werden dem Kunden berechnet. Felgen müssen für den Rückversand sauber, ohne Ventile und ohne Auswuchtgewichte in der Originalverpackung und in einer schützenden Umverpackung transportiert werden.

Kompletträder

Die Kompletträder werden nach Kundenspezifikation gefertigt und sind daher gesetzlich vom Widerrufsrecht ausgenommen. PNEUS ONLINE TRADING akzeptiert keine Rücksendung und wird keine Bestellung zurückerstatten.
Nur im Falle eines Fehlers der technischen Abteilung von PNEUS ONLINE TRADING der die Inkompatibilität mit dem Fahrzeug zur Folge hat, kann die Retouranfrage bearbeitet werden. Der Kunde muss also die Hotline von PNEUS ONLINE TRADING über das Kontaktformular informieren.

Schneeketten und Schnee-Traktionshilfen

Der Kunde hat die Möglichkeit, die Lieferung abzulehnen und PNEUS ONLINE TRADING darüber innerhalb von höchstens 14 Tagen ab dem Tag der Ablehnung in Kenntnis zu setzen.
Falls der Stornierungsantrag nach der Lieferung erfolgt, erfolgen die Abholung und Rücksendung der Schneeketten durch einen von PNEUS ONLINE TRADING beauftragten Spediteur. Der Kunde darf die Ware keinesfalls alleine zurücksenden.

Er muss die Abholung bei PNEUS ONLINE TRADING durch das entsprechende Kontaktformular beantragen.

Felgen

Bei Widerruf des Kunden, beauftragt PNEUS ONLINE TRADING eine Speditionsfirma für die Abholung der Produkte und erstattet den Rechnungsbetrag. Montierte oder beschädigte Felgen können keinesfalls zurückgenommen oder erstattet werden.

Sonstige Produkte

Der Kunde muss für jeden Rücksendeantrag die Modalitäten für die Rücksendung in seinem konkreten Fall mittels Kontaktformular bei PNEUS ONLINE TRADING beantragen.

7.3 Rückzahlung

PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, ein innerhalb der gesetzlich bestimmten Frist zurückgeschicktes Produkt rückzuerstatten.
Die Rabatte und Ermäßigungen werden auf keinen Fall zurückerstattet.

Rückzahlungsfrist

Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der abgeholten Produkte an die vom Kunden angegebene Bankverbindung.

Rückzahlungsmodus

Die Rückerstattung der per Kreditkarte bezahlten Bestellungen wird durch Kredit auf dieselbe Karte erfolgen.
Die Rückerstattung der per Banküberweisung bezahlten Bestellungen wird per Banküberweisung getätigt.

8. Garantie der Produkte

8.1 Reifen

Die von PNEUS ONLINE TRADING vermarkteten Produkte genießen die Herstellergarantie.
Dem Kunden steht eine Frist von 14 Tagen nach Zustellung zur Verfügung, um sich von der Konformität der Produkte zu überzeugen. PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich unter folgenden Bedingungen dazu, jegliches fehlerhaftes Produkt umzutauschen, dessen Mangel innerhalb der rechtlich festgelegten Frist und vor der Montage angegeben worden ist:

  • der Mangel wurde bei der Lieferung festgestellt. Der Kunde wird in diesem Fall aufgefordert, die Service Hotline von PNEUS ONLINE TRADING innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Lieferdatum davon zu unterrichten.
  • der Mangel wurde bei der Montage festgestellt. Voraussetzung in diesem Fall ist, dass die Montage spätestens 14 Tage nach Lieferdatum erfolgte.

Mängel, die nach der Montage festgestellt wurden, müssen schriftlich von einer Werkstatt geltend gemacht werden.
In diesem Fall werden die Reifen durch einen von PNEUS ONLINE TRADING beauftragten Spediteur abgeholt und dem Hersteller zur Expertise zugeschickt. Die Expertisefristen betragen allgemein 8 Wochen.
Nur, wenn der Hersteller den Mangel am Produkt bestätigt, erfolgt eine Rückerstattung in der der Abnützung des Reifens entsprechenden Höhe.

Nicht offensichtliche Mängel hat der Kunde PNEUS ONLINE TRADING spätestens zwei Jahre nach Bestellbestätigung schriftlich anzuzeigen.

Achtung!

  • Reklamationen infolge einer Verformung falsch gelagerter Reifen, die vor mehr als 14 Tagen geliefert worden sind, können nicht in Betracht gezogen werden.
  • Beulen, die auf montierten und bereits benutzten Reifen festgestellt werden, können weder vom Hersteller noch von PNEUS ONLINE TRADING garantiert werden.

8.2 Schneeketten

Der Mangel soll schriftlich angegeben werden (E-Mail, Fax oder Einschreiben mit Rückschein an PNEUS ONLINE TRADING). PNEUS ONLINE teilt dem Kunden eine Rücksendungnummer mit, die auf das Paket geschrieben werden muss.

8.3 Felgen

Der Mangel soll schriftlich angegeben werden (E-Mail, Fax oder Einschreiben mit Rückschein an PNEUS ONLINE TRADING). PNEUS ONLINE TRADING teilt dem Kunden eine Rücksendungnummer mit, die auf das Paket geschrieben werden muss und beauftragt einen Speditionsfirma für die Abholung und Rücksendung des Pakets.

PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich neue Felgen zu versenden oder den Rechnungsbetrag schnellstmöglich zu erstatten.

8.4 Kompletträder

Der Kunde hat eine Frist von 14 Tagen nach Zustellung um die gelieferten Waren zu überprüfen und den Kundendienst über einen eventuellen Mangel vor der Montage zu informieren. Falls die Mängel nach der Montage festgestellt wurden, muss der Kunde PNEUS ONLINE TRADING über das Kontaktformular, per Fax oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING informieren. Je nach Fall wird dem Kunden die beste Lösung vorgeschlagen.

8.5 Sonstige Produkte

Der Fehler muss mittels Kontaktformular, Fax oder eingeschriebenem Brief mit Empfangsbestätigung gegenüber PNEUS ONLINE TRADING vorgebracht werden.
PNEUS ONLINE TRADING übermittelt dem Kunden eine Rücksendenummer, die auf dem Rücksendepaket verzeichnet sein muss, das von einem eigens von PNEUS ONLINE TRADING beauftragten Spediteur abgeholt wird.
PNEUS ONLINE TRADING verpflichtet sich, so rasch wie möglich ein neues Produkt auszuliefern.

9. Rechtliche informationen

9.1

Die vorliegenden Klauseln und Bedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Der Kunde bestätigt zum Zeitpunkt der Bestellung und vor jedem Engagement von den in der Webseite klar dargelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kenntnis genommen zu haben und diese vorbehaltlos zu akzeptieren.

9.2

Bei Streitfällen wird der Kunde dazu angehalten, sich zuerst an PNEUS ONLINE TRADING zu wenden, um sich gütlich zu einigen. Sollte eine gütliche Einigung nicht möglich sein, werden jegliche Streitfälle und Einsprüche an das zuständige Gericht übergeben.

9.3

Verfügt der Kunde jederzeit über das Recht auf Zugriff und Änderung seiner persönlichen Daten. Die vom Kunden angegebenen Informationen dienen PNEUS ONLINE TRADING und dessen Handelspartnern zur Lieferung der Reifen. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

9.4

PNEUS ONLINE HOLDING informiert den Benutzer, dass der Inhalt der Webseiten durch das Urheberrecht geschützt ist: Dies ist vor allem der Fall von Bildern, Texte, Abbildungen und animierte Abbildungen auf dieser Seite. Die Rechte dieser Elemente gehören oder wurden zur Benutzung von PNEUS ONLINE HOLDING genehmigt.

Eine Vervielfältigung oder Darstellung der ganzen oder eines Teils dieser Website durch irgendwelchen Mitteln ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von PNEUS ONLINE HOLDING ist verboten und stellt eine Verletzung des Urheberrechtsgesetzes dar.

Alle Bider, Texte und grafische Elemente, die ohne die Zustimmung der PNEUS ONLINE HOLDING verwendet werden, können strafrechtlich verfolgt werden.
Das gleiche gilt für das Markenrecht: Die Marke PNEUS ONLINE (Bild- oder Wortmarke) ist in verschiedenen Ländern geschützt. Jede Vervielfältigung (vollständig oder teilweise) dieser Marken (oder Logos), ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von PNEUS ONLINE HOLDING, ist gemäß Urheberrechtsgesetz untersagt.

In jedem Fall ist PNEUS ONLINE SUISSE in keinster Weise für den Inhalt, Produkte, Dienstleistungen, Hypertext-Links oder jegliche andere Art von Link auf den Internetseiten von Pneus Online verantwortlich. PNEUS ONLINE SUISSE hat keine Kontrolle über diese Websites und übernimmt keine Haftung sowohl für den Zugang, die Inhalte oder die Nutzung dieser Seiten als auch für die eventuell entstandenen Schäden.

9.5

Die Datenbanken auf der Website sind durch das Urheberrecht im Einklang mit der europäischen Richtlinie vom März 11, 1996 geschützt. Extraktionen und die Wiederverwendung des Inhaltes der Datenbanken (quantitativ oder qualititativ) auf dieser Website sind strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden laut Urheberrechtsgesetz bestraft. Die Herstellerrechte der Datenbanken gelten für alle angebotenen Reifen inkl. Verkaufspreisen sowie Montage-Partner.

9.6

Die Verwendung von Software, die den Inhalt der Website kopieren, ist, mit Ausnahme von Unternehmen oder Suchmaschinen, die ausdrücklich von PNEUS ONLINE SUISSE genehmigt wurden, untersagt.

Der Nutzer verpflichtet sich ebenfalls keine Software zu benutzen, die eine unangemessene Überlastung der Internetseite zu Folge ziehen und die reibungslose Funktionstüchtigkeit beeinträchtigen könnte.

Jegliches betrügerische Eindringen auf der Website und / oder das Kopieren des Inhaltes der Internetseite Pneus Online und / oder jegliche Extraktion der Datenbank (ganz oder teilweise) kann strafrechtlich verfolgt werden, wie dies gesetzlich vorgesehen ist.

10. Schlussbestimmungen

10.1

Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden unter Angabe des Aktualisierungsdatums auf der Website von PNEUS ONLINE TRADING, Rubrik, AGB, veröffentlicht.

10.2

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des mit dem Kunden geschlossenen Vertrags ganz oder teilweise unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Bestimmung, die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den sonstigen vertraglichen Absprachen in tatsächlicher, rechtlicher und wirtschaftlicher Hinsicht möglichst nahe kommt. Bei Lücken in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ebenso zu verfahren.